‚Es wächst zusammen, was zusammengehört‘. Die Konzeptualisierung von Narrativität und Performativität als wesentliche Konstituenten des Theaters in Jan Horstmanns Theaternarratologie

Christine Schwanecke

Abstract


Jan Horstmann: Theaternarratologie. Ein erzähltheoretisches Analyseverfahren für Theater­inszenierungen. Berlin / New York: de Gruyter 2018 (= Narratologia Bd. 64). 275 S. EUR 89,95. ISBN 978-3-11-059500-0


Volltext:

PDF